info@leinweber-und-partner.de

Telekommunikation

Wir optimieren / verwalten Ihre Telekommunikations- und Mobilfunkverträge!

Warum schaltet die Telekom die analoge Telefonie und ISDN überhaupt ab?

Die Telekom behauptet, dass die Zwangsabschaltung der analogen Telefonie und ISDN im Interesse des Kunden erfolge. So verspricht die Telekom, dass die neue IP-Telefonie zahllose Vorzüge gebe, die mit der klassischen Telefonie und ISDN nicht gegeben seien.

Die Tarifvielfalt, die in den letzten Jahren im Telekommunikationsmarkt entstanden ist, und die Vielzahl an unterschiedlichen Verträgen machen Unternehmen den Überblick in Ihrer Telekommunikation sehr schwer. Oftmals werden die Telekommunikationsdaten noch in einfachen Datenbanken oder papierbasiert verwaltet. Oft existieren Verträge mit ungenutzten Tarifoptionen oder sogar „Vertragsleichen“… Kosten, denen keine Nutzung gegenüber steht.

Hier können hohe Arbeitsaufwände und schnell auch eine Unübersichtlichkeit entstehen.

In Zeiten kaum sinkender Preise bei den Telekommunikationskosten wird es daher immer wichtiger den Überblick zu wahren.

„Und nun?“ fragen sich sicherlich viele Verantwortliche.

Die Lösung beginnt mit einer Analyse der vorhandenen Verträge, Tarife sowie Geräte und berücksichtigt dabei auch die Erfordernisse und das Telefonverhalten der Mitarbeiter. Auf dieser Grundlage können Verträge optimiert und neue Verhandlungen mit den Telekommunikationsdienstleistern angegangen werden. Da es ständig neue Vertrags- und Tarifmodelle von den verschiedenen Anbietern gibt, sollten die bestehenden Verträge weiterhin regelmäßig überprüft und angepasst werden.

Schließlich sind die Daten auch entsprechend zu verwalten, so dass sich für das Unternehmen jederzeit eine Auswertung und Optimierung einfach durchführen lässt.

Trotz der Vielfalt an Tarifen und Flatrates sind die Ausgaben für Telekommunikation gestiegen!

Die Anzahl der mobilen Endgeräte ist in den letzten Jahren rasant angewachsen und hat das Kommunikationsverhalten verändert. Heutzutage ist das Smartphone oder Tablet der wichtigste Begleiter im Geschäftsleben. Die Möglichkeit zum allseits verfügbaren Kontakt per Anruf oder Email sind auch unterwegs ein Must-Have.

Wichtige Hinweis: Abschaltung ISDN bis 2018,
Vielen Telekom-Kunden dürfte nicht bewusst sein, dass die Telekom die analoge Telefonie und ISDN vom kommenden Jahr an bis zum Jahr 2018 hin komplett einstellen will. Nach der ISDN Abschaltung soll fortan nur noch per IP über das Internet telefoniert werden.

X

Anteil der Befragten, die die folgenden Funktionen mit Ihrem Smartphone nutzen im Jahr 2014

Kommunikation (Whatsup,E-Mail,SMS,Skype)
94%

Nachrichten
72%

Sozial Media (z.B. Facebook, Twitter)
69%

Spiele spielen
57%

Musik hören
52%

Routenplanung und Navigation
50%

Videos anschauen (z. B. Youtube & Co.)
44%

Online Shopping
37%

Welcher Mitarbeiter benötigt welche Geräte
und welchen Vertrag?
Lohnt es sich Business Rahmenverträge zu nutzen?
Welches MF-Netz ist das Richtige für Sie?
Die Deutsche Telekom, plant die analoge Telefonie und
das ISDN-Netz bis Ende 2018 abzuschalten.
Ist ihr Unternehmen bereit für All-IP?
Welche Anlage benötige ich?